ALTE WEGE NEU GEHEN
ALTE WEGE NEU GEHEN  

Gaiamantische / Geomantische Hausbegehung:

Die Orte und Kräfte um uns, sind ein Bild unserer Innenwelt. Wir sind eng verbunden- "verbandelt" mit Mutter Erde. So ist es zwar freilich hilfreich, mit radiästetischem Werkzeug, nämlich einer Wünschelrute( so wie ich es von meiner Oma gelernt habe), die geomantischen Strukturen der Erde( Wasseradern & Co) zu erkennen. Auch die moderne Meßtechnik spielt für mich, nebst dem einfachen, aber sehr wirksamen " Hinspüren" eine Rolle bei einer Hausbegehung, da wir uns auch mit "modernen" Strahlen umgeben.

Weil aber die Kräfte an Eurem Platz, mit Euch zu tun haben, ist es mir wichtig, mit Euch zusammen einfache Lösungen für geomantische Probleme zu finden, die für alle Arten von Strahlungen geeignet sind und das ist für mich eben Gaiamantie

> Zusammenarbeit mit Mutter Erde:

> Wirkung von Pflanzen im Garten auf Strahlungsfelder

> Anwendung von alten Symbolen, Gebeten & Co

> Wirkung von Kräutern: Schutz & Segenspflanzen fürs Haus

> Wo gestaltet Ihr welche Räume wie - welche Bedeutung haben diese Räume im übertragenen Sinne für Euer Leben & was läßt sich durch Entrümpeln oder Neugestaltung für Euch selbst ändern ( Nach keltischem Medizinradwissen)

>Bei Wunsch: Schulung Eurer eigenen Wahrnehmung ( Rute, Pendel u. A.). Ich organisiere auch gern ein kleines Seminar in Verbindung mit einer Hausbegehung, an dem auch Freunde und Bekannte von Euch teilnehmen können.

> Beratung bei Immobilienkauf / verkauf / suche

Mehr Infos auf Anfrage

Druckversion Druckversion | Sitemap
"ALTE WEGE NEU GEHEN" Martina Silvia Glatt